Donnerstag, 2. März 2017

Pan that Palette Update: #Februar

Heute kommt nach langem mal wieder ein Post (das Lernen nimmt leider sehr viel Zeit in Anspruch) und da wir ja schon Anfang März haben, müssen erst mal die Projekte abgearbeitet werden.
Zur Erinnerung Intro und Update #1:



Hier wurde zwar kein neues Hit the Pan erreicht und der blaue Lidschatten auch nicht verbraucht, aber das Pfännchen wurde etwas vergrößert (sieht man allerdings nur, wenn man das Bild groß macht).
Zudem ist mir vorhin ein kleines Stück von dem linken schwarzen Lidschatten rausgebrochen.
Intro: 45,06g
Januar: 43,37g
Februar: 43,25g



Hier habe ich das Pfännchen des essence Lidschattens relativ früh im Februar erreicht und deshalb das Pfännchen auch schon vergrößert. 
Beim schimmernden Lidschatten arbeite ich gerade nach oben, sodass ich den Metallring des Pfännchens freigelegt habe.
Intro Astor: 14,08g
Januar Astor: 14,05g
Februar Astor:13,96g
Intro essence: 13,72g
Januar essence: 13,66g
Februar essence: 13,49g




Hier wurde meines Wissens der linke Lidschatten (den ich dieses Mal grandios fotografiert habe) 2mal benutzt, das Avon Trio einmal.
Intro Beauty Line: 21,08g
Januar Beauty Line: 21,07g
Februar Beauty Line: 21,02g
Intro Avon: 46,07g

Januar Avon: 45,37g
Februar Avon: 45,34g



Hier wurde nur der graue Lidschatten benutzt, zudem ist mir vorhin noch ein Stück rausgebrochen (am unteren Rand).

Intro essence: 16,22g
Januar essence: 16,17g
Februar essence: 16,17g
Intro MPK: 21,84g
Januar MPK: 21,84g
Februar MPK: 21,79g



Das Quattro habe ich immer noch nicht angerührt, wodurch sich am Füllstand natürlich nichts geändert hat.
Intro essence: 28,95g
Januar essence: 28,95g
Februar essence: 28,95g


Diesen Monat wurden insgesamt 0,45g verbraucht. In Anbetracht dessen, dass ich mich im Februar selten geschminkt habe, da ich aktuell nicht arbeite und auch keine Uni habe, finde ich die Menge ehrlich gesagt gar nicht mal ganz so schlecht und immerhin hab ich wieder ein Pfännchen erreicht.

Wie läuft's bei euch denn so mit dem Aufbrauchen?



Kommentare:

  1. Ich finds interessant, dass du dich bei den Lidschatten bis an die Kante arbeitest und dann den Rest leerst. Bei mir bleibt dieses Loch relativ zentral... Deine Angabe, dass du 0,45g Lidschatten verbraucht hast, macht mich irgendwie glücklich. Das bedeutet, dass man ganz schön viel Lidschatten schaffen kann, wenn man sich n eine begrenzte Menge hält.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich leere Lidschatten immer recht unterschiedlich, hier muss ich halt bis zur Kante, da die einzelnen Farben ja keine Abtrennung haben.
      Ich war echt auch ganz schön verwirrt, weil ein knappen halbes Gramm ja nicht wenig ist und ich dachte echt, ich hab absolut nichts verbraucht.

      Löschen